Über FORA

Die FORA Folienfabrik GmbH in Radolfzell am Bodensee produziert seit 1975 Haushaltsfolien in Rollenware für den europäischen und außereuropäischen Markt und ist gleichzeitig einer der führenden europäischen Hersteller bzw. Konfektionäre von Private-Label-Produkten.

Wir beliefern nahezu alle namhaften Supermarkt- und Discountketten, Lebensmitteleinzelhandels-Ketten, sowie bedeutende Catering- und Großverbraucher-Unternehmen.

Unser Kerngeschäft ist die Herstellung und der Vertrieb von Aluminiumfolien und Frischhaltefolien sowohl für den Consumer-Bereich, als auch für den Catering-Großkunden-Bereich. Weitere Produkte sind Gefrierbeutel, Frühstücksbeutel, Müllbeutel- und säcke, sowie Zugbandsäcke. Auch bieten wir Ihnen ein umfassendes Fingerfood-Sortiment (Spritzguss), Industriebedarfspritzgussteile, sowie Zuckerrohrprodukte (100% kompostierbar) an. Papierprodukte wie Backpapier in Rollen oder Sheets finden Sie ebenfalls in unserem Sortiment wie auch weitere bewährte und innovative Haushaltshelfer. 

Historie

1974 Gründung der FORA Folienfabrik GmbH durch
Herrn Dr. Ernst Büche

1993 Gründung der Shantou Ultra Dragon Plastics Ltd.

1994 Integration der Julia-Werk GmbH in die FORA Folienfabrik GmbH

1997 Gründung FORA Hellas SA, Thessaloniki

1998 Gründung FORA Chicom s.r.l.,Russi

1999 Gründung Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2008

2005 Zertifizierung nach BRC I.o.P
Produktion nach dem Hygienestandard BRC I.o.P

2007 2007 Zertifizierung nach BRC CP
Erweiterung des Hygienestandards gemäß BRC C.P.

2009 Gründung FORA Suisse, Kreuzlingen

2013/2014 Ausbau des "Julia®"-Markensortiments

2014 Start der Konfektion von Aluminium-Grillschalen

2019 Integration der FORA in die Roodwild-Gruppe
sowie Initiierung des Relaunch der Julia-Marke

über unser neues Schwesterunternehmen Pack-It B.V.